Haselnüsse helfen bei der Behandlung von Diabetes

Haselnüsse verbessern nachweislich den Fettgehalt im Blut von gesunden Menschen und Menschen mit zu viel Fett im Blut. Forscher zeigen, dass die Verwendung von Haselnüssen bei Menschen, bei denen Typ-2-Diabetes diagnostiziert wurde, um den Blutzuckerspiegel zu senken und den Cholesterinspiegel und die Blutfettwerte zu verbessern.

Die Studie, über die im Journal of Research Medical Science berichtet wurde, umfasste 50 Typ-2-Diabetiker, die nach dem Zufallsprinzip in zwei Gruppen eingeteilt wurden…

eine Gruppe erhielt 10 Prozent ihrer Kalorien in Haselnüssen,
während die andere Gruppe dies nicht tat.

Am Ende des 8-wöchigen Zeitraums hatte die Haselnuss-Gruppe signifikant niedrigere Blutspiegel von HDL-C, dem Cholesterin, das für die Verstopfung der Arterien verantwortlich ist, als die Nicht-Haselnuss-Gruppe. Die Haselnussgruppe hatte nur geringfügig niedrigere Blutfettwerte und die durchschnittlichen Nüchternblutzuckerwerte beider Gruppen waren gleich.

Aus diesen Ergebnissen wurde geschlossen, dass das Hinzufügen von Haselnüssen zum Ernährungsplan von Typ-2-Diabetikern dazu beitragen könnte, ihren HDL-C zu senken.

Eine Unze Haselnüsse bietet…

24,4 mg Omega-3-Fette und 21 Prozent der empfohlenen Tagesdosis (RDA) für Vitamin E, was ihre gute Wirkung auf den Cholesterinspiegel erklären könnte.

Diese Unze bietet auch …

12 Prozent der empfohlenen Tagesdosis für Thiamin,
ein B-Vitamin,
7 Prozent der empfohlenen Tagesdosis für Eisen,
11 Prozent der RDA für Faser,

aber pass auf die kalorien auf. Es gibt 176 davon in 1 Unze.

Rezept für einen Salat mit Pink Grapefruit, roten Zwiebeln, Zitronensaft, fettfreiem Joghurt (veganer Joghurt ersetzen), Olivenöl, koscherem Salz, schwarzem Pfeffer, Grünkohl und Haselnüssen. Das schlägt vor, Ihr eigenes Müsli aus Banane, Apfel, Paranüssen, Haselnüssen, Mandeln, Datteln, Rosinen, Himbeeren und Kokosflocken herzustellen. Sparsam als Topping auf Salaten oder Müsli verwenden.

Haselnüsse wurden bereits vor 9.000 Jahren in Schottland, England und Irland angebaut. Hausgärtner züchten in der Regel Haselnussbäume aus Setzlingen. Wenn Sie haselnüsse kaufen möchten, stehen eine Vielzahl von Sorten zur Verfügung und lokale Gärtnereien wissen, welche Sorten für ihre Region ideal sind…

Setzlinge sollten in Löcher gepflanzt werden, die teilweise mit loser Erde gefüllt sind.
Die Wurzeln kleiner Bäume sollten im ersten Monat feucht gehalten werden. Danach ist kein tägliches Gießen erforderlich, außer in Zeiten extremer Hitze und Trockenheit.
die Bäume neigen dazu, buschig zu wachsen und neue Setzlinge sollten beschnitten werden, um die Bäume zu ermutigen, mehr Nüsse zu produzieren.
zwei Bäume müssen nahe beieinander gepflanzt werden, um Nüsse zu produzieren, da sie kreuzbefruchtet werden müssen.
die zeit von der pflanzung bis zur fruchtproduktion der bäume beträgt vier jahre.

Typ-2-Diabetes ist keine Erkrankung, mit der Sie einfach leben müssen. Durch einfache Änderungen Ihres Tagesablaufs können Sie Herz, Nieren, Augen und Gliedmaßen vor den häufig durch Diabetes verursachten Schäden schützen und viele der Komplikationen, die Sie möglicherweise bereits haben, beseitigen.

Leave a Reply