Edit Content
SSEN
SSEN

Verwenden Sie Storytelling als Werkzeug, um Ihr Leben zu verändern

Facebook
Twitter
Pinterest

Es gab große Gesellschaften, die das Rad nicht benutzten, aber es gab nie eine Gesellschaft, die keine Geschichten erzählte.“ Stimmt. Beides sind Zitate von Geschichtenerzählern. Alle Kulturen tun es. Ich habe an anderer Stelle gesagt, dass Geschichtenerzählen eines der mächtigsten Werkzeuge ist, mit denen wir unser Leben verändern können (ich bin nicht allein). genau wie? Es ist ein extrinsischer Prozess, abgesehen davon, dass Aktion, direkter Protest, politisches Handeln usw. nichts ändern oder, selbst wenn sie es tun, dauerhafte Veränderungen bewirken können. Der Listener hat einen versteckten internen Prozess.

Es kann uns emotional, intellektuell oder beides beschäftigen, und die Geschichte kann sich im Wesentlichen direkt mit unserem Unterbewusstsein verbinden und die Notwendigkeit umgehen, die Erzählung zu rationalisieren. Wie aufschlussreiche Musik oder Kunst beschäftigt sie uns auf einer tieferen Ebene. Eine tiefgründige Geschichte ist ein Pfeil zum Herzen eines Liebhabers. Und wenn wir uns engagieren, unterhalten und sogar herzlich lachen, entfalten Geschichten ihre Magie auf einer tieferen Ebene. Während wir uns auf unsere Reise begeben, ermöglicht unsere Bereitschaft, den Unglauben zu unterdrücken, dass die Geschichte uns von innen erreicht. Und da uns Geschichten fast immer irgendwo berühren, helfen sie uns auch dabei, unsere Wunden zu heilen. Geschichten können auch Menschen helfen, die ihr Leben verändern wollen, indem sie ihnen eine andere Lebensweise bieten. Sie können praktische Lösungen für einige unserer Probleme bieten und uns dazu inspirieren, großartige Dinge zu tun, die uns zu anderen Zeiten überraschen werden.

Heilung kann geschehen, wenn wir ausdrücken, was wir für notwendig halten, wenn wir selbst Geschichtenerzähler sind. Einige Geschichtenerzähler haben Elemente der Autobiografie verwendet, um ihren Schmerz auszudrücken, und es (vielleicht gerade durch Humor) auszudrücken, lindert manchmal den Schmerz. Jedenfalls ist dies der Beginn der Heilung.

Nun, damit das alles nicht wirklich erstrebenswert klingt, ist die Geschichte urkomisch. Aber sie sind auch tiefgreifend, und die Notwendigkeit des Geschichtenerzählens wird in unserer westlichen Gesellschaft stark unterschätzt und oft als triviale Aktivität für Kinder angesehen, aber eigentlich als Aktivität für Erwachsene, es sei denn, wir sind zu müde, um etwas anderes zu tun, als uns vorzuwerfen der Fernseher. dies ist kein Blick auf die Soap Großbritanniens starke Unterfinanzierung der Künste ist ein Beispiel für eine unnötig serielle Regierung (von der sie glaubt, dass sie den Willen der Wähler erfüllt), die das Geschichtenerzählen (in allen Kunstformen) für unnötig hält.

Eine Gesellschaft ohne Geschichtenerzählen ist eine rücksichtslose und emotional verarmte Gesellschaft. Menschen unterschätzen die Kraft von Geschichten. Sie tun es als „nur eine Geschichte“ ab, was bedeutet, dass es keine Wahrheit oder Bedeutung hat. Aber wenn Geschichten „einfache Geschichten“ und machtlos sind, warum sind dann so viele Menschen, die die Unterhaltungs- und Verlagsbranche kontrollieren (nicht die Schöpfer selbst), bereit, ihre Geschichten zu ändern und sich an formelhafte Vorlagen zu klammern, die dasselbe sagen wie alle anderen? Spricht es und verstärkt damit den Status quo? Geschichten bedrohen bestenfalls den Status quo, weshalb der Status quo (die Konglomerate, die die Unterhaltungs- und Verlagsindustrie kontrollieren, ganz zu schweigen von den Regierungen) ihr umstrittenes oder störendes Material und kommerzielles Potenzial nicht bereitwillig offenlegen oder unterstützen. veröffentlicht von einer unabhängigen Quelle).

Als solche haben Geschichten und Geschichtenerzähler das Potenzial, an der Spitze eines Paradigmenwechsels zu stehen, während die Machthaber Geschichten wollen, die die alten Paradigmen widerspiegeln, die sie an der Macht halten. Als solche werden sie Geschichtenerzähler und Geschichtenerzähler zensieren und zensieren, die genau die Veränderungen befürworten und unterstützen, die sie fürchten. Der Wandel ist allmählich, aber unvermeidlich, und Geschichten und Geschichtenerzähler können zu Hebammen werden, die den Geburtsschmerz lindern. Ergo Storytelling ist eines der mächtigsten Werkzeuge, mit denen Sie Ihr Leben verändern können.

Related Articles

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

deneme bonusu veren siteler casino siteleri deneme bonusu
deneme bonusu canlı bahis siteleri casino siteleri bahis siteleri free iptv