• Sun. Jun 16th, 2024

Brandschutzhelferkurse von Auxilium24 – Was Sie wissen müssen

Byadmin

Nov 2, 2023

Brandschutzhelfer sind Personen, die im Brandfall die ersten Maßnahmen zur Brandbekämpfung und Evakuierung ergreifen. Sie unterstützen den Brandschutzbeauftragten und tragen zur Sicherheit der Mitarbeiter und des Betriebes bei. Die Ausbildung von Brandschutzhelfern ist gesetzlich vorgeschrieben und muss regelmäßig aufgefrischt werden.

In diesem Artikel erfahren Sie, was Brandschutzhelferkurse von Auxilium24 sind, wie sie ablaufen und welche Vorteile sie bieten.

Was sind Brandschutzhelferkurse von Auxilium24?

Brandschutzhelferkurse von Auxilium24 sind Inhouse-Schulungen, die direkt bei Ihnen vor Ort durchgeführt werden. Die Kurse werden von qualifizierten und erfahrenen Dozenten geleitet, die alles mitbringen, was für die Schulung benötigt wird. Die Kurse entsprechen den gesetzlichen Vorgaben und den Anforderungen der DGUV Vorschrift 100 “ Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) ” und der ASR A2.2 “ Maßnahmen gegen Brände ”.

Die Kurse umfassen sowohl einen theoretischen als auch einen praktischen Teil. Im theoretischen Teil lernen Sie unter anderem:

– Die Aufgaben, Rechte, Pflichten und Verantwortung eines Brandschutzhelfers

– Die rechtlichen Grundlagen des Brandschutzes

– Die Ziele des Brandschutzes, der Räumung und Evakuierung

– Die Brandverhütungsmaßnahmen

– Das Verhalten im Brandfall und die Gefahren durch Brände bzw. Brandrauch

– Die Brandmeldeeinrichtungen, Kennzeichen und Sicherheitsgrafiken

– Die Flucht- und Rettungswege in Gebäuden, Sammelstellen und sichere Bereiche

– Die Brandschutzordnung nach DIN 14096

– Die Flucht- und Rettungspläne nach DIN ISO 23601 und ASR A1.3/Alarmregeln im Notfall

Im praktischen Teil werden Sie in den Umgang mit Feuerlöschern und Wandhydranten eingewiesen. Sie lernen, wie Sie einen Entstehungsbrand bekämpfen und wie Sie eine Räumung professionell und sachgerecht durchführen. Dazu werden Sie an einem Brandsimulator üben, wie Sie ein Feuer löschen können.

Wie laufen die Brandschutzhelferkurse von Auxilium24 ab?

Die Brandschutzhelferkurse von Auxilium24 haben eine Dauer von ca. vier Stunden. Sie können individuell an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Sie können zum Beispiel die Anzahl der Teilnehmer, den Termin, die Uhrzeit und den Ort der Schulung bestimmen. Sie können auch die Inhalte der Schulung mit dem Dozenten abstimmen, um sie auf Ihre spezifische Branche oder Situation zuzuschneiden.

Die Kurse werden in der Regel in Ihren eigenen Räumlichkeiten durchgeführt. Dazu benötigen Sie nur einen geeigneten Raum mit Tischen, Stühlen, Stromanschluss und Beamer oder Fernseher. Der Dozent bringt alle weiteren Materialien mit, wie zum Beispiel Feuerlöscher, Wandhydranten, Brandsimulator, Lehrmaterialien usw.

Die Kurse sind interaktiv gestaltet und beinhalten viele praktische Übungen. Am Ende der Schulung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung, die Ihre Qualifikation als Brandschutzhelfer bestätigt.

Welche Vorteile bieten die Brandschutzhelferkurse von Auxilium24?

Die Brandschutzhelferkurse von Auxilium24 bieten Ihnen viele Vorteile, wie zum Beispiel:

– Sie erfüllen Ihre gesetzliche Pflicht zur Ausbildung von Brandschutzhelfern

– Sie erhöhen die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter und Ihres Betriebes

– Sie sparen Zeit und Geld, indem Sie die Schulung bei Ihnen vor Ort durchführen lassen

– Sie profitieren von einer individuellen und praxisorientierten Schulung

– Sie lernen von qualifizierten und erfahrenen Dozenten

Fazit

Brandschutzhelfer sind wichtige Personen im Brandfall, die Schlimmeres verhindern können. Die Ausbildung von Brandschutzhelfern ist gesetzlich vorgeschrieben und muss regelmäßig aufgefrischt werden. Brandschutzhelferkurse von Auxilium24 sind Inhouse-Schulungen, die direkt bei Ihnen vor Ort durchgeführt werden. Die Kurse entsprechen den gesetzlichen Vorgaben und den Anforderungen der DGUV Vorschrift 100 “ Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) ” und der ASR A2.2 “ Maßnahmen gegen Brände ”. Die Kurse umfassen sowohl einen theoretischen als auch einen praktischen Teil. Sie lernen, wie Sie einen Entstehungsbrand bekämpfen und wie Sie eine Räumung professionell und sachgerecht durchführen. Die Kurse sind individuell an Ihre Bedürfnisse angepasst und werden von qualifizierten und erfahrenen Dozenten geleitet. Die Kurse bieten Ihnen viele Vorteile, wie zum Beispiel die Erhöhung der Sicherheit Ihrer Mitarbeiter und Ihres Betriebes, die Einsparung von Zeit und Geld, und die Profitierung von einer praxisorientierten Schulung.

Quellen:

– https://auxilium24.com/

– https://www.tuev-nord.de/de/weiterbildung/seminare/brandschutzhelfer-evakuierungshelfer-raeumungshelfer-a/

– https://www.dekra-akademie.de/produkte/brandschutzhelfer-erstschulung/

By admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *